> rag*treasure spendet die Einnahmen zu 100% an den gemeinnützen Verein YARA, ein Projekt mit und für geflüchtete Jugendliche und junge Erwachsene. YARA wurde diesen Winter gemeinsam mit Klaus Erich Dietl, Doro Hugle, Leila Bereket, Muska Nadem und Stephanie Müller ins Leben gerufen. Kennengelernt haben wir uns 2009 über das Qualifizierungsprojekt Fadenlauf, das sich an geflüchtete Jugendliche richtet. Seit dem "Aufstand der textilen Zeichen" stellen wir gemeinsam Ausstellungen, Video und Soundprojekte auf die Beine." /> > rag*treasure spendet die Einnahmen zu 100% an den gemeinnützen Verein YARA, ein Projekt mit und für geflüchtete Jugendliche und junge Erwachsene. YARA wurde diesen Winter gemeinsam mit Klaus Erich Dietl, Doro Hugle, Leila Bereket, Muska Nadem und Stephanie Müller ins Leben gerufen. Kennengelernt haben wir uns 2009 über das Qualifizierungsprojekt Fadenlauf, das sich an geflüchtete Jugendliche richtet. Seit dem "Aufstand der textilen Zeichen" stellen wir gemeinsam Ausstellungen, Video und Soundprojekte auf die Beine."/>
     
 
 

Accessoires

YARA special * Gürteltasche \\\ YARA special * Gürteltasche \\\ YARA special * Gürteltasche \\\

YARA special * Gürteltasche \"4\'\'33\"

EUR 24,00

Beschreibung

Die rag*treasure Gürteltasche 4"33 ist ein liebevoll angefertigtes Unikat aus Baumwoll- und Viskosestoffen in verschiedenen Grüntönen.

Die Gürteltasche wurde mit einem handgezeichneten Motiv per Siebdruck bedruckt.

Das Unikat liegt bequem am Körper und ist leicht dehnbar. Wenn Du gerne Girl Size M trägst, wird sie Dir gut passen. Sie ist pflegeleicht und lässt sich bei 30 Grad in der Waschmaschine reinigen.

***YARA special >> rag*treasure spendet die Einnahmen zu 100% an den gemeinnützen Verein YARA, ein Projekt mit und für geflüchtete Jugendliche und junge Erwachsene.

YARA wurde diesen Winter gemeinsam mit Klaus Erich Dietl, Doro Hugle, Leila Bereket, Muska Nadem und Stephanie Müller ins Leben gerufen. Kennengelernt haben wir uns 2009 über das Qualifizierungsprojekt Fadenlauf, das sich an geflüchtete Jugendliche richtet. Seit dem "Aufstand der textilen Zeichen" stellen wir gemeinsam Ausstellungen, Video und Soundprojekte auf die Beine.

Optionen

loading